Lyrico Vocale
Lyrico Vocale

Chorleiterin

Lydia Ulrich-Riedl

Bereits in sehr jungen Jahren war sie fest entschlossen, Musik zu Ihrem Beruf zu machen! Aus dieser Leidenschaft heraus gründete sie als Jugendliche den Kinderchor Oberdorfen und übernahm den regelmäßigen Kirchendienst an der Oberdorfener Orgel.
Nach der Musikfachschule in Altötting absolvierte Sie am Leopold-Mozart-Konservatorium Augsburg ein Kirchenmusik- und Musiklehrerstudium in den Hauptfächern Orgel, Dirigieren, Flöte, Gesang und Klavier. Ihr Weg führte Sie nach erfolgreichem Musikdiplom zurück in Ihre Heimatgemeinde, wo sie seither als Kirchenmusikerin der Pfarrei Oberdorfen tätig ist.
Zu einer Ihrer Hauptaufgaben im Pfarrverband Dorfen - Oberdorfen gehören nun die zwei Kinderchöre, zwei Schülerchöre, der Jugendchor, sowie die Erwachsenen Chöre LyricoVocale, welcher sich aus dem damaligen Jugendchor Oberdorfen formte, und der Kirchenchor Oberdorfen/Hofkirchen. Ulrich-Riedl hat dadurch Kinder, Jugendliche sowie Sängerinnen und Sänger in einer Alterspanne von drei bis über siebzig Jahren, welche wöchentlich mit viel Freude in den einzelnen Chören zum Singen zusammenkommen und oftmals über Jahre einen Chor nach dem anderen durchschreiten.
Mit dem LyricoVocale brachte Lydia Ulrich-Riedl bereits viele geistliche Werke, Motetten und Kantaten u.a. von J.S. Bach, G.F. Händel, und F. Mendelssohn-Bartholdy zur Aufführung. In weltlichen Konzerten begeistert dieser durch ein breites Repertoire zeitgenössischer Hits und Musicals. In den jüngeren Chören fördert sie in oft eigens arrangierten Musicals und Singspielen musikalische und schauspielerische Talente und die Arbeit auf der Bühne vor Publikum. Spezielle Workshops in Gesang, Theater und Tanz runden diese Arbeit ab. Zusätzlich unterrichtet sie zahlreiche Kinder und Jugendliche in den Fächern Flöte und Klavier.
Durch ihr großes Engagement ist ihre Arbeit ein äußerst wichtiger Bestandteil des Dorfener Kulturlebens und der musikalischen Kinder- und Jugendarbeit. Hierfür wurde sie 2010 mit dem Kulturpreis der Stadt Dorfen ausgezeichnet.

 

Geschichte

Lyrico Vocale


Als Lydia Ulrich-Riedl vor 40 Jahren, im Jahre 1979, einen Kinderchor gründete, ahnte noch niemand, was daraus entstehen würde: es war die Grundsteinlegung des Chors LyricoVocale. Aus dem Kinderchor wurde ein Schülerchor, aus dem Schülerchor wurde der Jugendchor Oberdorfen.
Unter diesem Namen konnte der Chor bereits viele Highlights verzeichnen. So kam es zu einem Choraustausch mit den Städten Buchloe in Bayern und Leipzig in Sachsen in den Jahren 1991 und 1992, sowie ein Auftritt in der weltbekannten Semperoper in Dresden. Im regionalen Bereich beteiligte sich der Jugendchor Oberdorfen im Jahre 1996 am Pfingsttreffen auf dem Petersberg sowie an einem Sängerwettbewerb des Landkreises Erding.
Die ältesten Chormitglieder hatten mittlerweile das Jugendalter überschritten, so wurde der Jugendchor Oberdorfen im Jahre 2001 in „LyricoVocale“ umbenannt.
Fortan konnte der Chor in seinen jährlichen Konzerten und zahlreichen Auftritten zu verschiedensten kulturellen Anlässen seine Begeisterung und Freude an der Musik einem breiten Publikum vermitteln.
Die Lust und die Freude am Singen, die musikalische Herausforderung, der Spaß an den Proben und den Auftritten sowie die lebendige Chorgemeinschaft sind es, worauf sich die Sängerinnen und Sänger bei jedem Zusammenkommen erneut freuen. Die hervorragende Nachwuchsarbeit von Lydia Ulrich-Riedl beschert dem Chor immer wieder junge, talentierte Stimmen, die dem Chor seine Leichtigkeit und Frische erhalten lassen. Mittlerweile zählt der LyricoVocale über 50 aktive Sängerinnen und Sänger.
Der Chor LyricoVocale erweitert stets sein breites Repertoire aus der weltlichen und geistlichen Chorliteratur. Es werden klassische Werke ebenso erarbeitet wie Stücke aus den Genres Rock und Pop. Diese Vielfalt der Stile zeichnet den Chor aus und lässt sich bereits an den Titeln der letzten Konzerte erkennen: „Winterlieder“ (2018), „Osterkonzert“ (2017)“, „Konzert zum Valentinstag“ (2016), „Adventskonzert“ (2016/2014), „Deutsche Schlager und Hits“ (2014), „Weihnachtskonzert“ (2013)  „Abend der Filmmusik“ (2012). „Ohrwürmer“ (2011) Dementsprechend abwechslungsreich sind auch die Aufführungsorte, wie z.B. der Jakobmayersaal, der E3-Eiskeller, die Aula der Zentralschule, der Festsaal der Barmherzigen Brüder Algasing oder die umliegenden Kirchen.   
Neben der Erarbeitung eigener Konzerte umfasst die Chorarbeit zwei weitere Schwerpunkte: Zum einen die Gestaltung zahlreicher Trauungsgottesdienste und Taufen im Landkreis Erding und in den Nachbarlandkreisen. Zum anderen die Mitwirkung bei gottesdienstlichen Feiern der Pfarreien Maria Dorfen und Oberdorfen. Dabei kann der LyricoVocale je nach Anlass auf ein breites Spektrum kirchlichen Liedguts, von lateinischen Messen über rhythmische Lieder der jungen Gemeinde bis hin zur Weltmusik, zurückgreifen.

Weihnachtskonzert

 

Donnerstag, 26.12.2019

Beginn: 16.00 Uhr

Ort: Pfarrkirche Dorfen

 

 

Details unter Aktuelles

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lydia Ulrich-Riedl

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.